Latexmatratze Malie Aludra

Latexmatratze Malie Aludra
499,00 € *
 

Diese Auswahl steht nicht zur Verfügung!

Größe

Härtegrad

 
 

Produktinformationen Latexmatratze Malie Aludra

  • Größe 100x200 cm, 120x200 cm, 140x200 cm, 160x200 cm, 180x200 cm, 200x200 cm, 80x200 cm, 90x200 cm
  • Härtegrad H2, H3

Ein Vorteil der Malie Aludra Latexmatratze gegenüber herkömmlichen Schaummatratzen besteht unter anderem darin, dass aufgrund des Materials besonders auch allergieempfindliche Menschen auf den Liegekomfort einer punktelastischen Schlafunterlage nicht verzichten müssen. Der Werkstoff ist durch den Einsatz von Bohrungen besonders aktiv beim Absorbieren von Luft und Feuchtigkeit. Der Bezug bestehend aus Hohlkammerfasern unterstützt dieses Verfahren zusätzlich und effektiv.

Kurzzusammenfassung:

  • Latexmatratze
  • Gesamthöhe: ca. 17 cm
  • Kernhöhe: ca. 15 cm
  • 7-Zonen-Liegefläche
  • Kern aus Latex
  • Doppeltuchbezug aus 64 % Polyester und 36 % Viskose
  • Beidseitig gesteppt und mit atmungsaktiver Klimawatteaus 100 % Polyester
  • Bezug teilbar und abnehmbar durch Reißverschlusssystem
  • Bezug bei 60 Grad Celsius waschbar
  • 4 praktische Wendeschlaufen
  • Geeignet für verstellbare und motoreinstellbare Lattenroste mit mindestens 28 Leisten

Aufbau:

Im Aufbau zeigt sich die Besonderheit des Kerns aus Latex. Dieses Material zeichnet sich durch optimale Druckeigenschaften aus, die Druckeigenschaften sind besonders punktuell, zusätzlich in 7-Zonen eingeteilt. Dieser Kern zeichnet sich durch eine Stärke von 15 cm aus, damit bleibt die Malie Matratze Aludra sehr kompakt und flach. Auch wenn der flache Aufbau täuscht, bei einer Latexmatratze handelt es sich um eine sehr formstabile und schwere Schlafunterlage, deshalb sind wurden auch an den jeweiligen Längsseiten insgesamt 4 Wendeschlaufen eingearbeitet. Als Bezug dient ein atmungsaktiver Stoffmix aus Polyester und Viskose. Dieser Stoff ist strapazierfähig und kann bei 60 Grad Celsius gereinigt werden.

Eigenschaften:

Dank eines Reißverschlusses kann der Bezug der Aludra Latexmatratze bequem abgenommen werden. Das Verhältnis von Polyerster und Viskose besteht bei 64 zu 36 % und ist in diesem Verbund äußerst atmungsaktiv. Den Abtransport vom Körper von Flüssigkeit und temperierter Luft wird durch Hohlkammerfasern begünstigt. Der Kern aus Latex ist durchsetzt von einzelnen Bohrungen, die ebenfalls positiv auf den Luft- und Feuchtigkeitstransport einwirken. Trotz dieser Kanäle bleibt das Stoßdämpfungsverhalten unbeeinflusst. Latex besitzt die hervorragende Eigenschaft formstabil zu bleiben, beziehungsweise in den Ursprungszustand zu gelangen, wenn der Gewichtsdruck beim Kontaktpunkt abweicht. Dies bietet besonders beim Schlafen sehr angenehme Eigenschaften. Durch die Matratzeneinteilung eines 7-Zonen-Systems werden die einzelnen Körperregionen wie: Kopf, Nacken, Rücken, Rumpf und Gliedmaßen optimal gestützt. Durch das hohe Raumgewicht ist die Aludra Latexmatratze aus der StarLine von Malie besonders formstabil und langlebig.

Weitere Artikel von Malie
 

Kundenbewertungen für "Latexmatratze Malie Aludra"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen